Belarus ohne Visum bis 5 Tage

Belarus einführt von 12. Februar 2017 visafreie Einreise für die Dauer von bis zu 5 Tagen für Staatsbürger von 80 Staaten, darunter Deutschland.

Die Insel der unberührten Natur im zentrum Europas

Es gibt eine Stelle auf der Erdkugel, wo die Natur ruhig lebt und atmet. Hier, unter Tausenden Flüssen und Seen, unter unendlichen Waldweiten und Sümpfen, findet ihr Rückzugsgebiet eine riesige Menge der Lebewesen. Das ist das Zukunftsgut, das im Land mit dem schӧnen Namen Belarus erhalten geblieben ist.

Für den Ökotouristen ist es die Noblesee nitzlich

Es existieren 10 Gebote des Ökotouristen (UNWTO): sich an die Verwundbarkeit der Erde zu erinnern; nur die Spuren abzugeben, nur die Fotos fortzutragen, nur die Zeit totzuschlagen; die Welt zu erkennen, in die geraten ist: die Kultur der Völker, Geografie des Geländes u.a.m.

Weiter, sehen Sie auf dem Hinweis.

Einzigartig nebenan

In Belarus wohnt der Vogel, der und herabfallen auf die Tiefe bis zu 40 Metern eintauchen kann!, um sich die Nahrung zu erwerben. Es ist noch mehr merkwürdig, dass sich solcher gute Taucher zum Festland schlecht bewegt und fliegt nur vom Wasserplattstich auf. Haben erkannt, um wen es sich handelt?

Unsere Kontekten
Belarus, Minsk, Chapaeva St., 3 - 306
+37529 1395508 (Viber)
+37525 7690859
ecojourney belarus
Unsere Angebote
Auf die Versande zu abonnieren
Herzlich willkommen!
Belarus